Wir unterstützen Sie

Für ein Leben zuhause:

Was ist wirklich erforderlich, um daheim zu bleiben?

Pflegebesuche

Die Pflegeberatung gem. §37 SGBXI

Auszug aus dem SGB XI:

„Die Beratung dient der Sicherung der Qualität der häuslichen Pflege und der regelmäßigen Hilfestellung und praktischen pflegefachlichen Unterstützung der häuslich Pflegenden. Die Vergütung für die Beratung ist von der zuständigen Pflegekasse, bei privat Pflegeversicherten von dem zuständigen privaten Versicherungsunternehmen, zu tragen, im Fall der Beihilfeberechtigung anteilig von den Beihilfefestsetzungsstellen“.

Machen Sie einfach ihren persönlichen
Termin aus! Telefon: 08252-895217

Wir helfen Ihnen bei

Beantragung einer Pflegestufe

Wir helfen und beraten Sie bei der Beantragung Ihrer Pflegestufe.
Die Unterstützung beinhaltet das Ausfüllen der Formulare. Die Betreuung umfasst auch, beim Besuch des Medizinischen Dienstes an Ihrer Seite zu sein.

Was wird es kosten?

Die Pflegeberatungen gemäß §37 SGB XI werden von der Pflegekasse übernommen.
Für die individuellen Beratungen fragen Sie einfach nach unseren pauschalen Beratungshonoraren.

Unsere Anschrift

careClips GbR
Beratungen im Gesundheitswesen
Pöttmeser Str. 27
86529 Schrobenhausen

 
Tel. 08252-895217
Fax 08252-895228
info@careclips.de

zugelassen nach §37 SGB XI bei den Krankenkassen

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Beratung rund um Ihr Zuhause

Wohnraum-Umfeld-Beratung

Sie wollen Ihr Zuhause ihren Bedürfnissen anpassen:
Sehr gerne kommen wir zu Ihnen nach Hause und zeigen Ihnen Wege, wie Ihr Zuhause trotz einer Behinderung oder Handicap Ihre Heimat bleiben kann.

Hilfsmittel, dann aber die Richtigen

Hilfsmittel können ihren Pflegealltag erleichtern, allerdings sollten hier die richtigen ausgewählt werden!
Es gibt eine Vielzahl guter Hilfsmittel, auch für Sie und Ihre pflegenden Angehörigen.
Gerne beraten wir Sie hierzu.

Schulungen für Angehörige

Seminarprogramm:

In unserer Seminar-Reihe informieren wir Sie: Was ist das SGB XI? Wie wende ich Hilfsmittel an? Was ist im Alter nützlich, was Geldschneiderei? und vieles mehr.

Unser Team

Gerda Kiefer,
exam. Altenpflegerin
Fachwirtin im Gesundheitswesen

„Ich bin seit mehr als 15 Jahren in der Altenpflege tätig und möchte Sie mit meinem reichen Erfahrungsschatz in der Pflege und im Krankenkassensystem unterstützen.“

Christoph Kurzhals,
Orthopädietechnikermeister
Geschäftsführer

„Als Handwerksmeister im Gesundheitsbereich ist es mir ein persönliches Anliegen, Ihnen die technischen Hilfsmittel in der Pflege vorzustellen. Erfahren Sie in unseren Schulungen wie einfach die Handhabung dieser Hilfsmittel ist.“